Baumwipfelpfad Steigerwald, Ebrach

Immer mehr Baumwipfelpfade eröffnen im In- und Ausland und locken Besucher an, den Wald, die Natur und Region aus einer neuen Perspektive kennenzulernen und zu bestaunen. Dieses Angebot macht auch der Bayerische Staatsforst und verknüpft Erlebnis Wald auch digital mit einer Baumwipfel App. Diese gibt beim Lauf über die Stege in luftiger Höhe an ausgewählten Stationen vertiefende Informationen und hat auch spielerische Elemente, die den eigentlichen Besuch sinnvoll und unterhaltsam ergänzen. Gelungen sind in den imposanten Stahl und Holzkonstruktionen die breiten Laufwege, die mit geringer Steigung versehen, auch gehandicapten Menschen in Rollstuhl oder Gehilfe es ermöglichen, bis zum „Gipfel“ in 42 Metern Höhe emporzusteigen. Es erwartet dort den Besucher ein imposanter Rundum-Blick, der fasziniert und berührt und Natur aus einer anderen Blickwinkel erlebbar macht.

Webseite